> Zum Inhalt

Von der Vision zur Strategie

© P. Winandy / RWTH Aachen
© Raimund Appel

Strukturpolitik an einer Technischen Universität

 

Wann? Dienstag, 20. November 2018, 18:00 Uhr

Wo? Kontaktraum, Campus Gußhaus/Neues EI, Gußhausstraße 27-29, 1040 Wien, 6. Stock

 

Kurzvorträge von Ernst Schmachtenberg (ehem. Rektor der RWTH Aachen) und Sabine Seidler (Rektorin der TU Wien). Dabei wurden die wichtigsten Herausforderungen, die eine Technische Hochschule in der Weiterentwicklung und Umsetzung einer Strategie diskutiert. Ernst Schmachtenberg berichtete im Besonderen über seine Erfahrungen, Erfolge und Schwierigkeiten im Prozess an der RWTH Aachen.
Im Anschluss traten die Gäste miteinander und mit dem Publikum in Diskussion.

 

Einen Nachbericht der Veranstaltung finden Sie hier.

 

Kurzbiografie von Ernst Schmachtenberg:
Ernst Schmachtenberg, Maschinenbauingenieur mit der Vertiefung Kunststofftechnik arbeitete nach seinem Studium und der Promotion in Aachen in Wissenschaft und Wirtschaft. 1992 wurde er als Professur an die Uni-GH Essen berufen, nach weiteren Professuren an den Universitäten in Aachen und Erlangen war er von 2008 bis 2018 Rektor der RWTH Aachen.

Kurzbiografie Sabine Seidler:
Die gebürtige Deutsche Sabine Seidler studierte von 1979 bis 1984 an der Technischen Hochschule Merseburg. 1989 promovierte sie in Werkstoffwissenschaft und wechselte an die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, wo sie sieben Jahre lang am Institut für Werkstoffwissenschaft arbeitete. 1996 folgte sie dem Ruf als erste Professorin an die TU Wien. Von 2001 bis 2007 leitete sie das Institut für Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie, ehe sie 2007 Vizerektorin für Forschung wurde. Am 4. März 2011 wurde sie zur ersten Rektorin der TU Wien gewählt, das Amt trat sie am 1. Oktober 2011 an. Im Oktober 2014 wurde sie mit der H.F. Mark-Medaille ausgezeichnet.